Tag Archives: Kölner Dom

Die Hohenzollernbrücke

  Die Hohenzollernbrücke zählt neben dem Kölner Dom zu einem der Wahrzeichen Kölns. Der Vorläufer der Brücke war die Dombrücke. Mit dem Anwachsen des Verkehrs zu Beginn des 20. Jahrhunderts reichte diese nicht mehr aus, sodass man die Hohenzollernbrücke baute, die neben zwei Eisenbahn- über eine Straßenbrücke verfügte. Die Bauleitung führte der Ingenieur Fritz Beermann, [...] Read More…

Das historische Rathaus in Köln

Mitten in der Kölner City steht es: das älteste Rathaus von ganz Deutschland. Das große über 800 Jahre alte Rathaus, das aus den verschiedensten Gebäudeteilen besteht, findet man auf dem Rathausplatz in der Kölner Innenstadt. Read More…

Elendskirche – St. Gregorius im Elend

St. Gregorius im Elend ist eine Kirche in der Kölner Altstadt-Süd. Das Gotteshaus wurde im 18. Jahrhundert erbaut, im zweiten Weltkrieg zerstört und danach neu konstruiert. Die Kirche hat ihren Namen von seinem Standort dem Katharinengässchen welches früher “im Elend” genannt wurde. Diese Gasse war zu französischer Zeit eine Sackgasse an deren Ende man diese [...] Read More…

Die Kirche Groß Sankt Martin

Diese Kirche ist eine von insgesamt zwölf römischen Kirchen in der Stadt Köln. Sie steht in der Kölner Altstadt und wurde von Wohn-und Geschäftshäusern in den 1970er und 1980er Jahren umbaut. Read More…

Museum Ludwig – einen Besuch wert

Das Museum Ludwig in Köln wurde am 5. Februar 1976 gegründet. 1986 wurde dann das neue Doppelmuseum eröffnet, denn das Museum Ludwig war zu Beginn in einem Gebäude mit dem Wallraff-Richarz Museum. Von dienstags bis sonntags können sie im Museum Ludwig Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart besichtigen. Read More…

In Köln/Bonn wird was bewegt

Der internationale Verkehrsflughafen Köln/Bonn “Konrad Adenauer” liegt an der Autobahn A59 am südöstlichen Stadtrand von Köln-Grengel und zu Teilen in Troisdorf. Für UPS Airlines und FedEx ist dieser Flughafen ein wichtiges Drehkreuz. Köln/Bonn ist die Heimatbasis von den Fluggesellschaften Germanwings und Lufthansa CityLine. Die Flugbereitschaft des Bundesverteidigungsministeriums ist auch auf dort beheimatet. Read More…

Die Kölnarena – wo die großen Stars auftreten

Die ehemalige Kölnarena (seit 2008 Lanxess Arena) ist eine der zuschauerreichsten Arenen weltweit. Die Multifunktionshalle befindet sich im Kölner Stadtteil Deutz. Erbaut wurde sie zwischen 1996 (Baubeginn 31.07.1996) und 1998. Die Eröffnung fand am 17. Oktober 1998 im Rahmen eines Konzertes des italienischen Tenors Luciano Pavarotti statt. Read More…

Der Forstbotanische Garten Köln

Der forstbotanische Garten in Köln ist ein etwa 25 Hektar großes Gebiet. Entstanden ist diese Kölner Sehenswürdigkeit in der 60er Jahren. In dieser Zeit wurden Bäume, Sträucher und Stauden aus verschiedenen Ländern der Erde gepflanzt und somit entstand der heutige Garten. Read More…

Schmitz Backes – ein Name, viele Geschichten

Dass die Mundart im Rheinischen etwas anders ist, weiß man ja ohnehin. Wer sich bei “Du bist noch nicht am Schmitz-Backes vorbei” jedoch so gar nichts vorstellen kann, den möge dieser Artikel erhellen. Read More…

Ausgehen in Köln

Wohnen Sie in Köln, in der näheren Umgebung oder kommen Sie vielleicht öfters nach Köln? Falls eines von diesen 3 Punkten auf Sie zutreffen und Sie etwas zum Ausgehen suchen, haben wir für Sie einen besonderen Tipp. Die Diskothek und Konzerthalle: die Kantine… Read More…